Swisscom testet das elektronische Patientendossier

Dem Patienten die Möglichkeit geben, selber zu entscheiden was von seinen Daten an wen übergeben, bzw. wer welche Daten zur Einsicht bekommt.  Eines der Ziele rund um das elektronische Patienten-Dosier. >>>

Swisscom macht die ersten Tests im September 2017 und informiert.

Swisscom? Ja die Software-Abteilung der Swisscom ist seit geraumer Zeit in diesem Geschäft. Eigene Applikationen für Ärzte (CuraPrax), ja selbst bei den Standardisierungen spricht man mit.  Ein eigenes System für den Cardreader und Abgleich der Patientendaten mit den Kassen usw.

Krankenkassenprämien steigen

Nichts hilft, und der Bund schaut zu. Die Krankenkassenprämien steigen auch im Jahr 2018, und wieder  merklich mit 3 – 5,2%.

Auszug aus den neusten News der SanteSuisse

Ein überdurchschnittlich starker Kostenanstieg ist in den Kostenblöcken Physiotherapie (+10,2 Prozent), Spitex (+8,4 Prozent) und Labor (+6,3 Prozent) zu verzeichnen. Ihre Bedeutung für das gesamte Kostenwachstum nimmt zu, da die drei Bereiche bereits 2,6 Milliarden der gesamten Kosten von 31,7 Milliarden Franken ausmachen.

SanteSuisse hinterfragt die Politik in unserem Lande und dies nicht zu unrecht.

 

Curafutura erhält einen Bundesrat

Die Wahl war ohne Schnörkel, bereits der zweite Wahlgang führte für den ehemaligen Kantonsarzt (Tessin)

Dr. med. Ignazio Cassis (FDP)

zum Satz „Gewählt ist mit  125 Stimmen“.

Zu vermerken:  Ignazio Cassis ist aktive im Verwaltungsrat der Curafutura ( CSS/HSK). Nutzt wohl nicht viel da er das EDA übernimmt, aber wer weiss…

Wir Gratulieren dem Tessin, und Herrn Cassis.

 

Luzern – Aus für Prämienverbilligung

Das trifft rund 8000 Haushalte im Kanton.  Bereits anfangs Jahr wurden die Prämienverbilligungen unter Vorbehalt gesprochen, Aus Spargründen werden diese nun zurückgefordert, was manch eine Familie zu Schuldnern macht.

 

 

 

 

 

 

2018 wird es also vermehrt heissen „keine Versicherungsdeckung“ für diesen Patienten.

Bericht: >>> 

Windows Update legt HP Rechner lahm

Gleich zwei Meldungen machen Windows mal wieder voll die Ehre.

Das September Update legt Rechner aus dem Hause HP lahm, bis zu 15 Minuten soll es gehen, bis die Stationen unter Windows 10 brauchbar sind.  Die Lösung >>>

CCleaner, ein sehr beliebtes Tool um den eigenen PC aufzuräumen, hat in der Version 5.33 (Update August) Malware installiert, die den Zugriff auf Ihren Rechner ermöglicht.  Info >>>

Der Clou, keines der aktuellen Viren und Malware-Schutzprogramme hat diesen Hack über 4 Wochen lang erkannt. KEINES

ChirWin und PhysWin – Support und Hotline

  • Support unserer Programme
    • ChirWin & PhysWin, McLohn und PEM-Trans

  • Support-Services an 365 Tagen im Jahr
    • Montag bis Sonntag (auch an Feiertagen)
    • Support von 06:00 bis 22:00 – Nach Absprache

  • Hotline:
    • Montag und Mittwoch von 09:00 bis 15:00 durchgehend
    • Dienstag und Freitag von 13:30 bis 17:00

Am Donnerstag haben wir keine Hotline. Continue reading „ChirWin und PhysWin – Support und Hotline“